≡ Menu
corners-top
10496092_10204323892598327_4808668249754251825_o

Foto: www.paulneedham.de

Ich weiß, jede Stadt muss wachsen, das KIT sich vergrößern… aber muss das wirklich um jeden Preis sein? Ich glaube nicht!

Ich bin für den Erhalt des Botanischen Gartens am KIT – weil der eines der schönsten Fleckchen ist, die wir in Karlsruhe noch haben.

Viel zu lange ein klassischer “Geheimtipp”, wäre es einfach so schade um dieses “botanische Juwel” in der Karlsruher Oststadt, das für uns alle (gerade in den wüsten Baustellenjahren) auch immer eine Oase der Ruhe und der Erholung war. Ich kann gar nicht beschreiben, WIE schön diese Gewächshäuser in der Karlsruher Oststadt sind… der Geruch, das feucht-heiße Klima, die wundervollen Pflanzen, die herrlich imposanten, alten Gebäude – muss denn wirklich alles Schöne dem Neuen, Zweckmäßigen weichen. Kann es denn wirklich nirgendwo alt, charmant und bezaubernd bleiben? Der Botanische Garten am KIT ist eine kleine Märchenwelt, ein geheimnisvoller, exotischer Mikrokosmos mitten in der Stadt. Schaut ihn Euch an, bevor es zu spät ist….  (der Eintritt ist übrigens frei und gegen Spende kann man manchmal sogar einige exotische Setzlinge mitnehmen – ich sag ja, einfach märchenhaft)

…oder helft diese wunderschöne Anlage zu erhalten (… und ja, ich verstehe die energetischen Ansätze der Neubau-Idee – aber irgendwie sind diese Gebäude trotzdem schützenswürdig und sollten unter Denkmalschutz gestellt werden)

https://www.openpetition.de/…/fuer-den-erhalt-des-botanisch…

hier könnt Ihr eine Petition gegen den Neubau an dieser Stelle unterzeichnen. Liegt mir sehr am Herzen, würde mich freuen, wenn Ihr dabei seid.

Infos zum Botanischen Garten und zum Institut für Botanik am KIT

corners-bottom
Website by Mohawk Visuals      All content © Heike Schwitalla, All Rights Reserved   Impressum