≡ Menu
corners-top

Fragend…

habe heute die Doku “Asternweg” gesehen. Hat mich sehr traurig gemacht! Nicht nur, dass es in Deutschland solche Zustände gibt, vielmehr diese schreckliche “Selbst schuld”-Attitüde, mit der die Menschen reagieren! Schaut Euch nur mal das propagandistische Geschmiere unter dem #Asternweg auf Twitter an.  Zum Kotzen… ja, man hat die Wahl zu saufen oder kriminell zu werden, aber Alkoholismus ist eine Krankheit und manchmal kommt man im Leben an den Punkt, an dem man keine Wahl, keine Entscheidungsfreiheit mehr hat – Sucht, Geldnot oder schlicht die Tragik, in solch auswegslose Verhältnisse hinein geboren zu werden. Helfen, Chancen bieten, Wege aufzeigen, interessiert sein… mitfühlen ist angesagt… nicht nur in Kaiserslautern… sondern als Prinzip, das die Welt besser machen kann! 

corners-bottom
Website by Mohawk Visuals      All content © Heike Schwitalla, All Rights Reserved   Impressum